Mystic Tan Bräunungsdusche

Perfekte Spray Session in der Profi-Kabine

Selbstbräuner sind der Trend der Kosmetikindustrie. Aber kein Selbstbräuner kann so professionell und streifenfrei aufgetragen werden wie in den Spraykabinen von Mystik Tan.
Weiterentwicklung der Technik für eine gesunde, streifenfreie Bräune ohne UV-Strahlen an technischen Errungenschaften aus der Industrie orientiert. Die patentierte MagneTan Technologie ist für das unvergleichbare Bräunungsergebnis verantwortlich: Flecken oder Streifen sind ein Thema von Gestern!

Die Haut hat eine positive magnetische Aufladung. Der feine Mikronebel wird an der Spraydüse negativ aufgeladen. Jetzt ziehen sich die negativen und positiven Anteile wie zwei Magnete an. An jeder Stelle, wo positive und negative Teile zusammen liegen ist die Ladung neutralisiert. Wo also keine Ladung mehr ist, kann sich nun auch kein weiteres negatives Selbstbräunerteilchen anlagern. Hier kann es also nicht zu Überlagerungen kommen. Das Resultat: Eine intensive und streifenfreie Bräune.
Braun dank Dihydroxyaceton: So funktioniert's
Dihydroxyaceton ist ein dreiwertiger Zucker, der natürlicherweise im Körper vorkommt sowie in grünen Nussschalen zu finden ist. Die typische Wirkung von Dihydroxyaceton, eine Bräunung der Haut, wird durch eine biochemische Reaktion mit Proteinen und Aminosäuren der Hornschicht (die oberste Hautschicht) durch Bildung brauner Pigmente (so genannter Melanoide) hervorgerufen. Je dicker diese Hautschicht ist, umso intensiver wird auch der Braunton.


Der perfekte Einstieg in die UV-freie Bräune


Man beginnt die Bräunungs-Session mit der Wahl eines passendenSelbstbräunertons. Die hygienische Einmal-Kartusche wird dann direkt in die entsprechende Halterung in der Spray Kabine eingelegt. Dabei sollte sie so tief in die Halterung gesteckt werden, bis ca. die Hälfte des Etiketts verschwunden ist. Man spürt, wie die Kartusche einrastet.

Hierdurch wird der Voice Guide aktiviert, der die Spray Session ausführlich erläutert.
Eine häufig gestellte Frage ist: Was sollte man am besten vor dem Bräunen machen?

Mystic Tan empfiehlt ein speziell auf die Spray-Session abgestimmtes Dusch-Peeling, Mystic Peel. Dieses feine Peelinggel entfernt abgestorbene Zellen und verfeinert das Hautbild. Es sollte am besten einen Tag vor der Spray Session angewendet werden.

Mystic Start ist ein feuchtigkeitsspendendes Produkt, das direkt vor dem Bräunen aufgetragen werden kann.

Die Bräunungsbeschleuniger in Mystic Hype unterstützen und aktivieren den Bräunungsprozess. Mystic Hype sollte unmittelbar vor dem Sprayen aufgetragen werden. Danach müssen verhornte Körperstellen vor eine zu intensiven und unnatürlich erscheinenden Bräunung geschützt werden. Dazu steht eine Schutzcreme (Blending Creme) zur Verfügung. Sie muss sorgfältig auf Hände und Füße aufgetragen werden. Der Sprayvorgang wird durch den berührungsfreien Sensor aktiviert. Der Voice Guide erklärt dann die weiteren Schritte.


Die perfekte Kosmetik-Serie gehört dazu

Mystic Tan bieten neben dem speziell für das Bräunen ohne UV-Strahlen entwickelten Selbstbräuner eine komplette Kosmetik-Serie an. Z. B.:

Mystic Tan Cosmetics vor dem Sprayen:
Dusch-Peeling Mystic Peel ( 19,90 €, 175ml)
Bräunungsoptimierer
Pflegelotion

Mystic Tan Cosmetics nach dem Sprayen:
Pflegelotion mit Selbstbräuneranteilen, Mystic Pro ( 19,90 €, 175 ml)
Duftneutralisator Mystic Fresh (14,90 €, 100ml)


Preise:

1er Karte
3er Karte
5er Karte
10er Karte
25,00 €
66,00 €
100,00 €
190,00 € incl. Mystik Fresh